Ermäßigter „52Freunde“-Zauberkongress Vol. 5: Haut-Nah!

240,00 

Kategorie:

Beschreibung

Das 52 FREUNDE Event des Jahres!

Mortenn Christiansen | Lorenz Schär | Markus Zink | Wolfgang Moser | Manuel Muerte | Semjon Sidanov & Jan Logemann

Vom 21. bis 23. April 2023 treffen sich Zauber-Liebhaber*innen in Hamburg, um ein Wochenende lang, knappe 52 Stunden, zu zaubern, was das Zeug hält. Sowohl live vor Ort, als auch per Stream direkt in Dein Wohnzimmer.

Anfänger, Fortgeschrittene und Profis werden bei uns gleichermaßen angesprochen und tauschen sich aus! Es spielt also keine Rolle, wie lange Du schon zauberst. Spaß und Learning sind garantiert.

Das Wochenende ist durchwoben von Vorführungen, Theorie-Talks, Techniken-Sessions, Feedbackrunden und Gala-Shows! Diesmal steht jedoch der Austausch im Vordergrund. Wir schaffen das wahre Kongress Gefühl durch Räume fürs Eckenzaubern, gemeinsames Essen (Brunch, Dinner, Snacks), Händlermesse und die obligatorische Bar!!! Endlich wieder ein Zauberkongress!

Und wir öffnen – endlich wieder – die „Heiligen Hallen“ für mindestens 30 Live Gäste vor Ort in Hamburg! Dieses Erlebnis wird wie immer einzigartig und fantastisch werden.

Mit mir – Jan Logeman – werden fantastische Kollegen LIVE vor Ort sein und über diverse Themen referieren, sowie Kunststücke präsentieren, in Szene setzen und im Detail erklären.

Semjon Sidanov: Wie immer mit mir als Moderator und Künstler und Gastgeber.

Mortenn Christiansen: Amtierender Weltmeister COMEDY – hat mich bei Nordisch Nobel dermaßen fasziniert, dass ich extrem glücklich bin, vom ihm zu lernen! Clever, lustig, täuschend, höflich!

Lorenz Schär: Mann der ersten Stunde und schon beim ersten Live-Kongress dabei. Und er wird wieder aus dem Vollen schöpfen. Aus seinem Buch „Cards Against Reality“ wird er Einiges zeigen und wie immer überraschen.

Markus Zink: Ist und bleibt eine Wundertüte und wird gekonnt beeindrucken. Kreative Vielfalt, Regie, Bühnenarbeit, Kunst? Mal schauen?! Wir werden es erleben dürfen.

Manuel Muerte!!!: Der Meister der Misdirection hat Neuigkeiten im Repertoire. Ich kann es kaum erwarten.

Und last but not least – Wolfgang Moser: Ist wie immer gesetzt! Auch wenn er sich diesmal ausschließlich via Zoom zuschalten wird, darf er einfach nicht fehlen.

Ich freue mich jetzt schon wie Bolle auf die Truppe!

Und diesmal in einer neuen großartigen Location – in der ehemaligen Schokoladenfabrik über den Dächern von Hamburg – zum Anfassen und mitten drin sein oder – per Stream – in Deinem Wohnzimmer.

In jedem Fall mit 4 Kameras, Live-Regie, Kameraleuten und in gewohnter ,,Save The Art“ Qualität wird dieser Kongress schick und mit technischem Support als Schnittstelle zu Dir übertragen und lässt Dich angenehm zuschauen. Selbstverständlich kannst Du im Nachhinein auf die Aufzeichnung der Seminare zugreifen und fleißig nacharbeiten (auf sechs Monate beschränkt).

Du möchtest mit dabei sein? Wir freuen uns, Dich zu begrüßen. Melde Dich mit dem Kauf des Tickets gern verbindlich an.

Von  Freitag, 21. bis  Sonntag, 23.04.2023

Freitag ab 18:30 Uhr – Open End

Samstag 11 Uhr – Open End

Sonntag 11 – 16 Uhr

Ein detaillierter Programmablauf wird in Kürze folgen.

 

LOCATION:

Alte Schokoladenfabrik, Wendenstraße 130, 20537 Hamburg

 

EINTRITT:

LIVE VOR ORT in Hamburg:

340.-€ NORMALPREIS | 240.- € ERM.* FÜR SCHÜLER*INNEN & STUDENTEN*INNEN inkl. MwSt.

Und inkl. Verköstigung (3x Essen / Buffet – reichhaltig und frisch vor Ort zubereitet, Snacks, Kuchen etc. (Fr. Abend, Sa. & So. Mittag) sowie Getränke. Und Anfassen ;- )

zzgl.: Übernachtung und 1 weiteres Abendessen

 

ONLINE: 

140.- € NORMALPREIS | 100 . – € ERM.* FÜR SCHÜLER*INNEN & STUDENTEN*INNEN inkl. MwSt.

Stornierung:

Rückgabe/Umtausch des Tickets gegen Erstattung ist nicht möglich. Solltest Du nicht teilnehmen können, werden wir aber selbstverständlich versuchen, das Ticket an andere Interessenten weiter zu vergeben. Dies ist ohne Garantie für die Erstattung des Ticketpreises.

*Ermäßigte Bezugspreise für Schüler*innen und Studierende können nur nach Vorlage einer gültigen Immatrikulations- oder Schulbescheinigung eingeräumt werden.